25 Mai 2024
Wir verwenden essentiell notwendige Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Das Feuerwehrgerätehaus vom Löschzug Westerkappeln

 

Im Feuerwehrgerätehaus (kurz: FGH) sind die Einsatzfahrzeuge und die persönliche Schutzausrüstung (PSA) der Mitglieder des Löschzugs in der sogenannten Alarmumkleide untergebracht. Im Alarmfall fahren wir zuerst das Gerätehaus an, ziehen uns dort um, besetzen anschließend die relevanten Fahrzeuge und rücken zur Einsatzstelle aus. Welche Fahrzeuge besetzt werden ist dabei vom jeweiligen Einsatz abhängig, da diese teils unterschiedliche Ausrüstung mitführen.

 

Feuerwehrgerätehaus vom Löschzug Westerkappeln - Neubau Bj. 2023

 

Stellplätze:  8

Baujahr:  2023

Anschrift:

Merschweg 35
(Ecke Merschweg / Mettinger Str.)
49492 Westerkappeln

 

Die Fahrzeuge des LZ Westerkappeln vorm Neubau

Die Fahrzeuge des Löschzugs Westerkappeln (v.l.):  GW-Logistik , TLF 4000 , LF 10LF 20 , HLF 20 , MTF , MTF (KinderFw) , ELW 1 , KdoW

Mehr Details zum FGH Neubau erfahrt ihr hier.

 

 

 

 

Das alte Gerätehaus in Westerkappeln:

Feuerwehrgerätehaus vom Löschzug Westerkappeln

 

Anschrift:

Gartenstraße 11
(Ecke Gartenstraße / Bullerteichstraße)
49492 Westerkappeln

Baujahr:  1941
1. Anbau:   1980 (für einen RTW)
1. Umbau:  1982/83
2. Anbau:   1988/89
2. Umbau:  2002
3. Anbau:   2005 (Carport)

Stellplätze:  6 + 1

 

Stellordnung der Einsatzfahrzeuge vom Löschzug Westerkappeln

Die Fahrzeuge des Löschzugs Westerkappeln (v.l.):  TLF 4000 , LF 20 , LF 10 , GW-Logistik , MTF (KinderFw) , HLF 20 , ELW 1 , KdoW , MTF

Im Notfall

Interner Bereich